Volleyball aktuell - Ergebnisse vom 01.12.2018

02.12.2018

 

TV Rottenburg 5 : SCG Herren 3:2 (22:25,25:11,19:25,25:14,15:12)
VfB Friedrichshafen : SCG Damen 3:0 (25:22,25:14,25:15)


Herren scheitern mal wieder im Tiebreak, Damen ohne Punkte in Friedrichshafen.
Die Herren waren vergangenen Samstag zu Gast in Rottenburg und fanden gegen den Bundesliganachwuchs gut ins Spiel. Beim Stand von 16:14 landete Zuspieler Andi Riegger nach einer Blockaktion allerdings auf dem Fuß des Gegenspielers und musste verletzt ausgewechselt werden.
Dessen Aufgabe übernahm dann Diagonalangreifer Adi Zanutta, der die Aufgabe mit bravour meisterte und die Gögginger mit 1:0 in Führung brachte. Im zweiten Satz schlichen sich dann aber viel zu viele Eigenfehler ein. Die nicht gut angenommenen Bälle konnten am Netz nicht verwertet werden und die Rottenburger konnten fast mühelos punkten. Auch im dritten Satz waren die Herren vom SCG zuerst im Rückstand, bevor durch eine Aufschlagserie von Tobi Wentz und erfolgreiche Blockaktionen eine Führung hergestellt werden konnte und somit der 2:1 Satzvorsprung klar gemacht wurde. Leider konnte die Leistung nicht Satzübergreifend abgerufen werden, sodass der vierte Satz total verschlafen und hergeschenkt wurde. Also wiedermal Tiebreak… Zwar waren die Gögginger wieder gleichauf, konnten aber letztendlich den Sack nicht zu machen und mussten den 3:2 Sieg der jungen Rottenburger mit Respekt an deren Leistung hinnehmen.
Die Gögginger konnten zwar einen Punkt mitnehmen, dennoch warten sie immer noch auf ihren ersten Sieg in der Bezirksliga.
Die Damen reisten zeitgleich an den Bodensee zum VfB Friedrichshafen. Nach einem intensiven und guten ersten Satz gingen die Häflerinnen knapp mit 1:0 in Führung. Die Göggingerinnen konnten in den Sätzen zwei und drei allerdings nicht das Niveau vom ersten Satz halten und mussten sich letztendlich deutlich 3:0 geschlagen geben.
Jetzt gilt es also bei den Heimspielen am 15.12. wieder zu Punkten. Mit der nötigen Unterstützung der Fan´s müssen da dann auch wichtige Punkte erspielt werden um den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze nicht zu verpassen.

Vorschau:
Sa, 15.12.2018
11 Uhr
SCG Herren : TG Bad Waldsee 2
SCG Herren : SG FN/Fischbach
16 Uhr
SCG Damen : VC Baustetten 2
SCG Damen : TSB Ravensburg

SCG-Teamware

SCG-Teamware

Sponsoring Bäckerei Mahl

Mahl Sponsoring

Wir sammeln - Bäckerei Mahl zahlt!

Powered by Weblication® CMS